Zaunerneuerung Platz 6

Zaunerneuerung Platz 6

Die Erneuerung des Zaunes vom Platz 6 an der Längsseite zum städtischen Spielplatz und an der Frontseite zum Anwesen Herrn Auracher hin ist abgeschlossen.

Nach der Entfernung des alten Zaunes war es notwendig, die alten Betonfundamente der ursprünglichen Stangenbefestigung komplett und die Rabatten teilweise zu entfernen. Dies konnte nur mit dem Einsatz eines Baggers sowie des Traktor-Schaufelladers (von Hans) geschehen. Anschließend wurden neue Betonfundamente für die Stangen und neue Rabatten gesetzt. Der Beton wurde dabei von Hand verarbeitet (kostengünstiger wie Fertigbeton).

Der nächste Schritt war die Installation des neuen Zaunes und der neuen Tür an der Ostseite. Bis auf die Erneuerung der Tür zum Platz 7 hin ist dieses Projekt nun erledigt.

Für diese Maßnahme wurde einen Kostenrahmen von ca. 5.000,- € geschätzt. Diese Prognose dürfte sogar noch unterschritten werden. Dies basiert vor allem darauf, dass fast keine Fremdleistungen benötigt wurden. Das war nur durch die fachliche Kompetenz und dem Einsatz unseres Platzwartes Hans Kittsteiner und einiger Mitglieder möglich. Allein schon das selbständige Ausbaggern Sowie der Einsatz der eigenen Technik von Hans (Traktor, Ladewagen, Borhammer, etc.) halfen hier Kosten zu sparen. Ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Helfern Hans Furtmayer, Helmut Most, Hans Kittsteiner und Peter Bog.

Weitere Bilder gibt es in unserer Bildergalerie.

91781 Weißenburg
Wilhelm-Albrecht-Straße 23
Rufen Sie uns an!
Telefon: 09141 2444